Freitag, 18. September 2009

Gute Nacht Dubai

Nun ist der erste halbe Reisetag vorüber. Die Nacht verbringe ich bei Ralf in seiner Wohnung auf Palm Jumeirah.
Er hat mir auch noch einige Dinge aus Deutschland mitgebracht: Daunenjacke, Handschuhe, Moskitonetz und eine Menge Pillen. Vitamine, Mineralien usw.
Jetzt ist es halb 1 und um 5 Uhr klingelt schon wieder der Wecker.
Gute Nacht Dubai, ich hatte dich wirklich vermisst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen